Altersrente (AHV) - anmelden

Renten-Anmeldungen
Die AHV-Zweigstelle gibt Formulare ab und nimmt die Anmeldungen entgegen für eine AHV-Rente, Witwen- und Waisenrente, Invalidenrente oder Hilflosenentschädigung. Die AHV-Rentenanmeldung sollte etwa drei Monate vor Rentenbeginn eingereicht werden. Wichtig für die Berechnung der Erziehungsgutschriften ist die Angabe der AHV-Nummern der Kinder. Bei geschiedenen Antragstellern muss ausserdem das Scheidungsurteil eingereicht werden. Das ordentliche Rentenalter beginnt für Frauen mit 64 Jahren und für Männer mit 65 Jahren. Ein Vorbezug um 1 oder 2 Jahre ist möglich, hat aber eine Rentenkürzung von 6,8 % bzw. 13,6 % zur Folge.

Anmeldung Altersrente
AHV Zweigstelle, Gemeindeschreiberei
AHV / IV, Pensionierung
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.